Den Antrag der FDP Fraktion einen Arbeitskreis zum Thema Wasserstoffantrieb einzurichten, lehnt die SPD Fraktion ab. „Diese Technologie wird seit den 1970er Jahren als alternative Antriebsform entwickelt. Sie ist sehr störanfällig, sehr teuer und je nachdem wie der Wasserstoff erzeugt wird, auch nicht besonders ökologisch“, so der Verkehrsexperte der SPD Bernd Goerke. Im Jahr 2018 […]

„Wir wollen die Wohnstadt im Ruhrgebiet sein und dabei so wenig Fläche wie möglich verbrauchen“, so SPD Fraktionschef Daniel Molloisch. Bei der Aufstellung des Flächennutzungsplans wurde deshalb oberste Priorität auf die Innenraumverdichtung gelegt. Nur Grundstücke im Innenbereich  sollten einer baulichen Nutzung zugeführt werden. Dafür ist es notwendig, dass wir die wenigen noch verfügbaren Flächen auch […]